BIOfunk (12): Influenza – Warum die Grippe gefürchtet ist und nur im Winter vorkommt

(Themen-Schwerpunkt: Viren)

Eine Grippe-Erkrankung ist in den meisten Fällen harmlos. Dennoch werden die möglichen großen Gefahren durch die Grippe in den Medien häufig thematisiert. Dies ist unter anderem auf die Erfahrungen mit der spanischen Grippe zurückzuführen, die vor 100 Jahren ca. 50 Millionen Menschen weltweit tötete.

Die Grippe ist eine saisonale Erkrankung, die vor allem in den Wintermonaten auftritt. Im Podcast werden drei Erklärungsversuche für dieses Phänomen diskutiert.

Influenza virus particle color

Grippe-Virus, elektronenmikroskopische Aufnahme (koloriert)

BR.de: Die schlimmste Influenza-Pandemie der Geschichte

Eine Stunde History Podcast: Spanische Grippe

Buchtipp: “Influenza – The Quest to Cure the Deadliest Disease in History” von Jeremy Brown

Buchtipp: “Influenza – Die Jagd nach dem Virus” von Gina Kolata


Zum Weiterhören