3 x 3: Gentechnik mit CRISPR/Cas9

Das CRISPR/Cas-Verfahren gibt es erst seit wenigen Jahren und doch hat es die Gentechnik revolutioniert. Die Veränderung von DNA für Forschungszwecke oder zu Therapie von Krankheiten ist nun wesentlich einfacher, günstiger und effizienter.

Hier ist die 3×3 Sammlung zum Thema:


3 Videos

1. Eine Revolution im Genlabor (Das Erste)

Kurzweilige Animationen: Kurzer Überblick über Geschichte der Gentechnik, Vorteile von CRISPR-CAS; Grundprinzip wird sehr knapp dargestellt, mögliche Chancen und Gefahren angesprochen;

2. Gen-editing mit CRISPR/Cas9 (MPG)

Anschauliche Animation zur natürlichen Funktion in Bakterien und zur gentechnischen Nutzung

3. Gentechnik – CRISPR/Cas+Co (Planet Schule)

Gute Darstellung des Grundprinzips zur Genveränderung in Animationen, Kurzinterviews mit Wissenschaftlern; mögliche Anwendungsgebiete, mögliche Gefahren


3 Audios

1. Die zwei Seiten der Genschere (WDR)

Sehr gute Zusammenfassung: Historische Entwicklung, aktuelle Situation, Chancen und Risiken

2. Ein Jahr CRISPR/Cas-Babys: Was dürfen Genforscher? (SWR)

Aktuelle Informationen zu CRISPR/Cas-Babys; Ethische Debatte und gesetzliche Vorgaben zum Einsatz von CRISPR/Cas in der Keimbahn

3. Genschere heilt HIV-Mäuse (WDR)

Durch Kombination von antiviralen Medikamenten und CRISPR/Cas konnten bei einigen Mäusen eine HIV-Infektion geheilt werden; tiefgehende, verständliche Zusammenfassung (Gespräch zwischen Journalisten)


3 Websites

1. CRISPR-Cas9 – eine Schere aus Enzym und RNA (MPG)

Grundlagen und Anwendungen in kurzen Artikeln

2. Genome Editing mit CRISPR/Cas (biomax)

4-seitige Ausgabe von biomax zum Thema CRISPR/Cas, schülergerecht aufbereitet

3. Wissen (Gen Suisse)

Aktuelle Wissenschaftsmeldungen zum Thema CRISPR/Cas


Zur Podcast-Folge: Mutation leicht gemacht – Das CRISPR/Cas-System

Das CRISPR/Cas-Verfahren gibt es erst seit wenigen Jahren und doch hat es die Gentechnik revolutioniert. Wir betrachten die grundlegende Funktionsweise des CRISPR/Cas-Systems.